Die besten Profi Tischkicker

ProfikickerDort wo sich ein Kicker findet, lassen sich auch viele begeisterte Spieler finden. Zum Beispiel in Kneipen stehen des öfteren Kicker, die oft unter Verwendung stehen. Wenn man diese Kicker anschaut, wird einem gleich auffallen, das dies kein Profitischkicker sein kann. Wer also professionell spielen will, muss sich einen sogenannten „Profi-Tischkicker“ kaufen. Dieser ist teurer als der normale Hobbytischkicker, aber auch robuster. Ein Profi-Tischkicker ist hochklassig und deckt viele Ansprüche der Spieler. Wer so einen Kicker kaufen will, sollte etweder darauf warten, bis ein alter Tunierkicker auf dem offenen Markt verkauft wird oder sich einen neuen Profikicker im Internet kaufen.

Ligen und Turnierkicker

Es gibt verschiedene Turniere und Ligen für Tischfußball in Deutschland. Für diese Turniere und Ligen werden mehrere unterschiedliche Varianten an Kickern verwendet. Die Wettkämpfe werden von dem Deutschen Tischfußballbund (DTFB) oder auch von Players for Players (P4P) ausgetragen. Beide Organisationen verwenden zwar hochwertige und stabile Tische, aber mit unterschiedlichen Maßen und Herstellern. Damit Profis sich auf die Turniere einstellen können, sollten sie auch auf einem Profitisch trainieren. Bei der DTFB werden verschiedenste Tische verwendet, die Maße sind jedoch immer gleich. Die Größe des Tores beträgt 20 cm und das Spielfeld ist 111,3 x 68cm groß. Die P4P verwendet Tischkicker von der Marke Ullrich. Bei diesem Kickertyp ist das Tor ebenfalls 20 cm groß und das Spielfeld besitzt ebenfalls eine Größe von 120 x 68 cm. Beide Tischfußballvereinigungen setzen nur auf hochwertige und langlebige Tische, die in der Regel kaum einen Wertverlust aufweisen. Das ist natürlich sehr verbraucherfreundlich. Ebenfalls besitzen die Kicker oft höhenverstellbare Füße. Profis, die bei solchen Turnieren mitspielen sollten sich einen Kicker von dem richtigen Hersteller kaufen und auf die Größen achten. So wird für ideale Vorrausetzungen im Turnier gesorgt und dem Sieg steht nichts mehr im Weg.

Bekannte Kickerhersteller

Durch die Vielzahl an verschiedenen Kickerherstellern werden weltweit die unterschiedlichsten Tischkicker verwendet. In den USA werden zum Beispiel Tische von Tornado bevorzugt. In Deutschland setzt man da eher auf die Marken Lehmacher und Leonhart, doch auch die Marke Ullrich ist weit vorne mit dabei. Der Tisch „Original Soccer“ von Leonhart ist einer der besten Kicker in Deutschland. Die Kicker „Tournament“, „Professional“ und „Home“ der Marke Lehmacher sind auch sehr gut. Diese Tische weisen alle Eigenschaften auf, die Profitischkicker besitzen müssen, wie zum Beispiel Langlebigkeit und gute Verarbeitung. Der Tischkicker „Leo Pro“ ist auch bei dem Deutschen Tischfußballbund in Gebrauch. Weitere Tische wären der „Tecball“ von Lehmacher. Alle diese Tische eignen sich hervorragend zum Spielen und Trainieren. Der Wertverlust der Kicker wird in der Regel auch gering ausfallen.

Gute Profitischkicker

Durch gute Recherchen hab ich einige preisgünstige Kicker gefunden, die als Profikicker geeignet sind. Diese unterscheiden sich von den anderen, durch hohe Qualität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer sich also einen Profitischkicker kaufen will, sollte erstmal diese Liste abarbeiten. Dort wirst du die von meiner Sicht aus am besten geeigneten Kicker finden:

Kickername:Garlando G2000Tuniro VS Platinum VGarlando Master Champion
Aussehen:Profikicker G2000 von GarlandoProfi Tischkicker VS Platinum V von TuniroProfi Kicker Master Champion von Garlando
Beschreibung:Dieser Profikickertisch wiegt 70 Kilogramm und besitzt eine Laminatspielfläche. Er besteht aus sehr stabilem MDF-Material und hat höhenverstellbare Beine.Mit diesem 115 Kilogramm schwerem Profi Tischkicker bekommst du einen sehr robusten und standfesten Tisch. Die Kickergriffe sind ergonomisch ausgestattet und das Spielfeld wurde zusätzlich verstärkt.Dieser Profi-Tischkicker wurde aus besonders hochwertigen Materialen verarbeitet. Er hat mit seinem Gewicht von 75 Kilogramm einen stabilen Stand und besitzt ein hochwertiges HPL-Spielfeld.
Maße:L 144 x B 75,5 x H 87,5 cm L 144 x B 77 x H 96 cmL 144 x B 76,5 x H 91,5 cm
Preis:ca. 600 Euroca. 650 Euroca- 950 Euro
Bestellen:Kaufen ButtonKaufen ButtonKaufen Button

Das sind die 3 besten Profi Kicker nach: Preis-Leistungsverhältnis, Verarbeitung, Qualität und Verbrauchermeinungen.

Hersteller von Profi-Tischkickern

Für Tischkicker gibt es die verschiedensten Händler und Hersteller. Im Profi Bereich haben sich vor allem die Marken Leonhart, Fireball, Ullrich und Garlando einen Namen gemacht. Diese Vier verkaufen hohe Stabilität und Qualität. Wer sich bereits selber über Kicker informiert hat, dem werden diese Marken bereits aufgefallen sein. Die Kicker sind zwar manchmal teurer als andere, aber auch qualitativ hochwertiger.